Zeigten sich zufrieden mit der Resonanz und den Gesprächen vor Ort: Direktkandidat Dirk Mannwald, Bürgermeisterkandidat Dr. Dietmar Thönnes und persönlicher Vertreter Christoph Koenigs (v. l. n. r.)
Zeigten sich zufrieden mit der Resonanz und den Gesprächen vor Ort: Direktkandidat Dirk Mannwald, Bürgermeisterkandidat Dr. Dietmar Thönnes und persönlicher Vertreter Christoph Koenigs (v. l. n. r.)
03.09.2020

Gute Resonanz beim CDU-Stand im Wahlbezirk 3

Kandidaten vor Ort


CDU Nottuln
Zufrieden zeigte sich der Direktkandidat für den Gemeinderat im Wahlbezirk 3, Dirk Mannwald, über die Resonanz beim CDU-Stand vor Ort. "Wir haben viele konstruktive Gespräche führen können und dabei unterschiedliche Themen der Gemeindepolitik beleuchtet", verdeutlichte Mannwald die Themenvielfalt. Durch ihre Veranstaltungsreihe zu den Kommunalwahlen "Kandidaten vor Ort" kommt die CDU Nottuln laufend mit Bürgerinnen und Bürgern im Wahlbezirk ins Gespräch und möchte so den Bürgerdialog intensiver und lokaler führen, orientiert an den örtlichen Problemen und Herausforderungen. Mit dabei waren auch der persönliche Vertreter von Dirk Mannwald, Christoph Koenigs und der Bürgermeisterkandidat Dr. Dietmar Thönnes. 

 

Nach oben