Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network V Social Network VII Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Aktuelle Meldungen
CDU-Fraktion trifft sich zur Haushaltsklausur

Die Sportstätten zukunftssicher machen, Gewerbe- und Wohnentwicklung vorantreiben, die Gemeinde attraktiv und lebenswert gestalten - das sind die Kernbotschaften, mit denen die Nottulner CDU am vergangenen Wochenende ihre Klausurtagung zur Haushaltsplanung 2020 in Gronau abschloss. Die CDU will zudem die Verwaltung bei der Umsetzung vieler Projekte durch die Einsetzung eines Mobilitätsmanagers unterstützen und hierdurch frischen Wind und neue Ideen in das Rathaus bringen.

„Nach Fertigstellung des Kunstrasenplatzes in Appelhülsen, der Bogensportanlage in Schapdetten und der Weichenstellungen für die Erneuerung des Nottulner Kunstrasenplatzes ist es konsequent, jetzt auch in Darup den Sportplatz zukunftssicher zu machen, fasste der neue stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende Georg Schulze Bisping die Stimmungslage der Christdemokraten zusammen. So soll im Haushalt 2020 der Kunstrasenplatz für Darup aufgenommen werden. Die Daruper, so berichtete das Daruper Fraktionsmitglied Klaus Overesch, stehen in den Startlöchern, um mit großem Engagement den Sportplatz in Darup besser nutzbar zu machen. Ebenso unterstützt die CDU den Vorschlag von Fortuna Schapdetten, zu prüfen, ob die Umwandlung des Asche-Platzes zu einem Winter-Rasenplatz möglich ist, falls hierfür der entsprechende Bedarf nachgewiesen werden kann.

weiter

Artikelbild
Freut sich über das sehr gute Ergebnis für Dr. Dietmar Thönnes (mit Blumenstrauß) Foto: Ludger Warnke
CDU nominiert Bürgermeisterkandidaten

Nach den Grünen und der FDP haben nun auch die CDU-Mitglieder den Schapdettener Dr. Dietmar Thönnes als Bürgermeisterkandidaten nominiert. Für seine Bewerbungsrede erhielt Thönnes viel Beifall.

Dr. Dietmar Thönnes hat es geschafft. Nachdem schon Grüne und FDP den Schapdettener zu ihrem Bürgermeisterkandidaten gewählt hatten (wir berichteten), legte die CDU am Donnerstagabend mit einem ebenso überzeugenden Votum nach. Standing Ovations gab es für Thönnes, als CDU-Gemeindeverbandsvorsitzender Dirk Mannwald das Abstimmungsergebnis mitteilte.

weiter

Zweite Ausgabe informiert über Bürgermeisterkandidaten für Nottuln

Während die erste Ausgabe der „Aufwind“-Broschüre über das gemeinsame Bündnis für die Suche nach einem geeigneten Kandidaten für das Bürgermeisteramt informierte, steht nun die zweite Ausgabe des „Aufwind“ bereit. Darin stellt sich der gefundene Bürgermeisterkandidat, Dr. Dietmar Thönnes, in einem Interview vor. Sie interessieren sich, was unseren gemeinsamen Kandidaten als promovierten Theologen, studierten Musiker und Philosoph motiviert, die Position des Verwaltungschefs anzustreben? – dann schauen Sie direkt rein und lesen die neuste Ausgabe unseres Magazins.

Viel Freude bei der Lektüre!

Zusatzinfos weiter

Artikelbild
(c) CDU Deutschlands
CDU Nottuln lädt ein

Am morgigen Donnerstag lädt der CDU Gemeindeverband Nottuln alle interessierten Bürgerinnen und Bürger aus der Gemeinde Nottuln ein, an der Aufstellungsversammlung für das Amt des Bürgermeisterkandidaten teilzunehmen.

 

Ab 19:00 Uhr lädt der Vorsitzende des CDU Gemeindeverbandes Nottuln, Dirk Mannwald, Sie zunächst ein, mit einem Glas gemeinsam auf das neue Jahr 2020 anzustoßen. Dabei können Sie auch den Kandidatenvorschlag der eingesetzten Findungskommission, Dr. Dietmar Thönnes kennenlernen, der bereits von den Bündnispartnern nominiert wurde. Er wird sich am Donnerstagabend allen Anwesenden vorstellen und erklären, warum er im Herbst Bürgermeister der Gemeinde Nottuln werden möchte.

 

Herzliche Einladung am morgigen Abend im Gasthaus Restaurant Denter, Burgstraße 7 in Nottuln vorbeizuschauen! Familie, Freunde, Nachbarn und Bekannte sind ebenfalls herzlich willkommen!

weiter

Suche
Termine
Impressionen